Ordinationszentrum: Schönbrunner Straße 153 · 1120 Wien · +43 (1) 89 05 1 65

Kryolipolyse Erfahrungen

Wir haben uns im Internet auf die Suche gemacht, um Ihnen positive sowie negative und schlechte Erfahrungsberichte vorzustellen. Dabei haben wir sehr viele unterschiedliche Meinungen gefunden und wir werden versuchen, diese objektiv zu kommentieren.

Positive Erfahrungen mit der Kryolipolyse Behandlung

Anbei finden Sie positive ErfahrungenPositive Erfahrungen fanden wir meistens auf Seiten von Ärzten mit langjähriger Erfahrung und Instituten die von einem Arzt geführt oder betreut werden und nicht nur Kryolipolyse sondern auch andere Behandlungsmethoden zum Fettabbau, Umfangreduktion und Hautstraffung anbieten. Oft werden dabei die Erfahrungen der behandelnden Personen beschrieben und nicht die der “Patienten“. Hier finden Sie positive Erfahrungen von beiden Seiten.

 

Die Behandlung funktioniert

Sehr oft lesen wir, dass die Kryolipolyse Behandlung funktioniert, jedoch kaum jemand schreibt, dass die Behandlung nur 80% des Erfolges ausmacht. Wichtig sind auch die restlichen 20% und diese sind auf eine fundierte Diagnose und eventuell therapiebegleitenden Maßnahmen zurückzuführen. Ein optimales Ergebnis ist dann erreicht, wenn der Kunde zufrieden ist. Als Kunde vertraut man mehr einer ganzheitlichen Lösung in der die Kryolipolyse erst nach einer fundierten Körper- Fett- und Hautanalyse angewendet und bei Bedarf von professionellen Begleittherapien wie Stoßwellen oder Lymphdrainagen ergänzt wird. Mit einem derartigen "Full Service" kann sichergestellt werden, dass die Therapie rundum erfolgreich ist.

Man kann die Kryolipolyse auch zum Anlass nehmen, seinen Lebensstil zu ändern und seinen Körper auf Vordermann zu bringen! Die Neuausrichtung der Ernährung sowie ein wenig Sport, können dabei oft Wunder bewirken. Das bedeutet aber nicht, dass Sie gleich einen Marathon laufen sollen. Es reicht ein täglicher Spaziergang von 30 Minuten oder wenn Sie 3 Mal in der Woche für 20 Minuten Joggen gehen. Auch Sportarten wie Fahrradfahren oder Schwimmen verstärken den Abnahme- und Entschlackungs-Effekt und verbessern das körperliche Empfinden und körperliche Erscheinungsbild! Zusätzlich hilft Sport die Leber zu entlasten, welche durch die Kryolipolyse belastet wird, da dorthin das ganze Fett durch die Lymphe transportiert wird.


Mein Bauch war schlaff und nach der Kryolipolyse Behandlung ist er viel straffer!

Diese Erfahrung ist leider erfunden. Sehr oft lesen wir im Internet, wie die Kryolipolyse angeblich hilft, schlaffe Körperpartien wieder straff zu machen, die Realität sieht aber gegenteilig aus. Die Kryolipolyse Behandlung hilft, Fett abzubauen wodurch erst recht schlaffe Haut entsteht. Dies können Sie auch bei uns nachlesen. Um die Haut wieder straffer zu machen, bedarf es anderer Therapien wie z.B. Forma, BodyFX oder Bodytite. Diese Behandlungen finden Sie auch in Wien.

Der “Schwangerschaftsbauch“ verschwand wie durch Zauberhand!

Wir fanden duzende Erfahrungsberichte von Frauen, die immer wieder die gleiche Situation beschrieben: Nach der Schwangerschaft wurde abgenommen, doch blieb ein straffer und stärker gewölbter Bauch. Diese Erfahrungen sind meistens wahr. Sehr oft kommt es während der Schwangerschaft zu einer zusätzlichen Fettansammlung am Bauch, diese bleibt auch nach der Schwangerschaft trotz Abnahmeversuche und Gewichtsreduktion sehr oft erhalten. In diesem Fall ist die Kryolipolyse die perfekte Wahl, da sie sehr gezielt die Fettzellen angreift und hilft, den Bauch zu formen.  

5kg abnehmen mit nur einer Behandlung!

Nein! Diese Erfahrung ist eindeutig ein Fake, es sei denn diese Person hatte eine Fettabsaugung und nicht eine Kryolipolyse Behandlung. Wer Ihnen verspricht, dass Sie nach einer Behandlung um 5 Kilo leichter nach Hause gehen, der kann Ihnen gleich versprechen dass Sie 10 Jahre jünger zu Hause ankommen. So funktioniert es nicht. Bei der Kryolipolyse werden Fettzellen zerstört und diese müssen erst abtransportiert und ausgeschieden werden. Dieser Vorgang dauert einige Wochen und kann nur mittels Begleittherapien beschleunigt werden. Und 5 Kilo ist schon sehr viel für eine Behandlung. Wenn man bedenkt, dass menschliches Fett eine Dichte von 0,94 kg pro Liter hat, würde dies bedeuten, dass bei einer Behandlung 5,3 Liter Fett abgebaut werden sollen. Ein derartiges Volumen ist bei einer Fettabsaugung möglich, nicht aber bei einer nicht invasiven Kryolipolyse.
Obwohl mit einer Kryolipolyse etwa 20 - 25 % des Fettes im behandelten Areal abgebaut werden können, ist davon nur ein geringer Teil des gesamten Körperfetts betroffen. Daraus ergibt sich bei einer umfangreichen Behandlung eine realistische Erwartung für einen Fettabbau im Ausmaß von rund 2 kg. 

 


Negative und schlechte Erfahrungen mit der Kryolipolyse Behandlung

Hier finden Sie negative ErfahrungenDie negativen sowie schlechten Erfahrungen sind auch diejenigen, die meistens für unsere Entscheidungen ausschlaggebend sind. Wir werden hier versuchen die negativen Erfahrungen zu begründen, schlechte Erfahrungen zu verstehen und auch Ratschläge geben, wie man solche Erfahrungen in Zukunft vermeiden kann.

 

 

Die Behandlung hat nicht funktioniert

Diese Erfahrung machen sehr viele und lassen ihren Frust in Foren und Blogs sowie auf Facebook freien Lauf. Wir mussten leider feststellen, dass die meisten dieser Erfahrungen wahr sind. Die Authentizität der Berichte ist wirklich überzeugend! Doch woran liegt es und wieso berichten so viele von der Unwirksamkeit der Kryolipolyse? In den meisten Fällen liegt es an den Geräten. Sehr viele billige Geräte haben nicht die Kraft klinisch etwas zu bewirken. Wir selbst mussten erst einige Geräte testen bis wir die zwei wirkungsvollsten gefunden haben. Zu den unwirksamen Geräten kommt, dass das Fachpersonal häufig keines ist. Die Kryolipolyse sollte unbedingt von einem Arzt oder Therapeuten unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden! Heutzutage bieten mittlerweile viele Kosmetikstudios in Wien die Kryolipolyse an. In unseren Augen ist es unverantwortlich, denn nur wenige von den behandelnden Personen haben eine medizinische Ausbildung und wissen über die Vorgänge in unserem Körper Bescheid.

Tipp:     Lassen Sie sich vor der Behandlung Ihre Fettschicht mit einem Ultraschallgerät messen und prüfen Sie das Ergebnis 2 Monate nach der Behandlung. Ordinationen und Studios, die Ihnen eine derartige Dokumentation bieten, vertrauen auf den Behandlungserfolg und haben nichts zu verbergen!

Verbrennungen und Schmerzen

In einigen Foren fanden wir Berichte von Frauen, welche verbrannt wurden (durch eine sehr starke Einwirkung von Kälte kann es zu Verbrennungen kommen) andere berichteten von sehr starken Schmerzen sowie Juckreiz. Diese Erfahrungen können auch wahr sein. Wie schon in unserem Hauptartikel beschrieben (nachzulesen hier: Kryolipolyse in Wien) arbeitet man bei der Kryolipolyse mit sehr niedrigen Temperaturen von bis zu -10 Grad Celcius! Bei so niedrigen Temperaturen sollte man sich nur auf einen erfahrenen Arzt oder Therapeuten verlassen! Zudem bringt auch der beste Arzt nichts, wenn er nicht die passenden Geräte hat. Fragen sie also Ihren Arzt nach Studien sowie Zertifikaten, dies klingt zwar merkwürdig, jedoch geht es an dieser Stelle um Ihre Gesundheit! Achten Sie auch auf den Preis, Behandlungen, die 50 Euro kosten, sind in vielen Fällen unseriös und bestenfalls unwirksam!

Kranke Leber 

Wir haben einige Erfahrungsberichte gefunden, in denen Personen von Leberproblemen berichteten. An dieser Stelle möchten wir sagen, dass es bis heute keine Langzeitstudien zu diesem Thema gibt. So wäre es unangebracht zu behaupten, dass diese Berichte falsch seien. Wie bei jeder Behandlung, birgt auch diese Risiken und wir finden es wichtig, unsere Patienten ausreichend aufzuklären. Für die negativen Auswirkungen der Kryolipolyse auf die Leber, liegen uns jedoch keine Beweise vor. Schlechte Erfahrungen, die nachweisbar wären, sind uns auch keine bekannt.


Teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen, auch in Wien!

Wenn Sie auch positive oder negative Erfahrungen gesammelt haben oder auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben, können Sie es uns gerne mitteilen, bei interessanten Fällen würden wir diese gerne auf dieser Seite beschreiben, um allen Lesern die Chance zu geben die richtige Wahl zu treffen, ob für oder gegen die Kryolipolyse Behandlung. Und um eine gute Beratung in Wien anbieten zu können.

Kryolipolyse Erfahrungen als Denkanstoß

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Kryolipolyse, richtig von Profis angewendet, durchaus funktioniert. Unser Bericht soll als Denkanstoß dienen und betroffenen Menschen, die richtige Entscheidung für die geeignete Therapie erleichtern. 

Weitere Artikel zum Thema Kryotherapie un Kryolipolyse in Wien

Wenn Sie weitere Fragen oder Interesse an der Kryolipolyse in Wien haben, so wird Sie auch vielleicht unserer Artikel zu diesem Thema interessieren: Kryolipolyse Wien

Vielleicht haben Sie schon mal etwas von Kryotherapie gehört und den unterschiedlichen Einsatzgebieten! Auf unserer Seite finden Sie sehr viele Informationen, Preise und Einsatzgebiete, lesen Sie hier mehr: Kryotherapie Wien


Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf dieser Seite ein persönliches Gespräch mit dem Arzt nicht ersetzen.  Kontakt
Für alle Fragen zum gegenständlichen Thema sowie allen anderen ästhetischen Anliegen wenden Sie sich in der Zeit von Montag bis Samstag zwischen 9:00 und 20:00 Uhr vertrauensvoll an einen der Fachärzte oder Spezialisten in der Manomed unter 01/89 05 165 oder office@manomed.at.

Haben Sie eine Frage an uns?


Kryolipolyse Erfahrungen Durchschnittsbewertung: 3.42 - von 123 Besuchern

zur mobilen Version wechseln