Ordinationszentrum: Schönbrunner Straße 153 · 1120 Wien · +43 (1) 89 05 1 65

G-Punkt Intensivierung – mit einer Spritze zum besseren Orgasmus?

Frau verdeckt Ihre IntimzoneDie G-Punkt Intensivierung bzw. Unterspritzung stellt eine der umstrittensten Intimbehandlungen dar. Bevor man sich zu diesem Schritt entscheidet müssen alle offenen Fragen geklärt und Möglichkeiten besprochen sein. Bei Manomed in Wien bieten Ihnen Fachärzte eine fachkundige und seriöse Beratung an, die auf den aktuellsten wissenschaftlichen Ergebnissen und Erfahrungen basiert.

Vereinbaren Sie sich gleich einen Termin unter 01/89 05 165 oder verwenden Sie das Kontaktformular am Ende der Seite.

 

Was ist der G-Punkt eigentlich?

Zunächst muss man wissen, dass die Existenz des G-Punktes, auch G-Zone genannt, bis heute nicht zu 100% wissenschaftlich erwiesen ist. In den 50er Jahren wurde diese erogene weibliche Zone erstmals durch einen Arzt namens „Gräfenberg“ definiert und fortan auch so bezeichnet. Der G-Punkt befindet sich laut Definition zwischen der Scheidenvorderwand und der Harnröhre und ist somit leicht mit den Fingern erreichbar. Die Ausprägung des G-Punktes scheint von Frau zu Frau unterschiedlich zu sein. Es wird vermutet, dass der G-Punkt mit den weiblichen Skene-Drüsen gleichzusetzen ist. Durch Stimulation des G-Punktes soll es zu lustvollen und intensiven sexuellen Erlebnissen sowie multiplen Orgasmen kommen. Da der G-Punkt beim Geschlechtsverkehr in manchen Fällen oder auch bei geringerer Ausprägung dieser Zone nur schlecht erreichbar ist, kann die G-Punkt Intensivierung mittels Unterspritzung (G-Shot) zu einer Luststeigerung und Verbesserung des sexuellen Empfindens führen.

 

Welche Methoden zur G-Punkt Intensivierung gibt es?

Grundsätzlich kann man 2 Methoden unterscheiden:

  • Unterspritzung mit Hyaluronsäure
  • Unterspritzung mit Eigenfett

Unterspritzung mit Hyaluronsäure

Hierbei wird von einer Spezialistin unter Lokalanästhesie Hyaluronsäure in den Bereich des G-Punktes eingebracht. Die Wirkung dieser Methode hält etwa 4-6 Monate an und die Hyaluronsäure ist nach 6-9 Monaten wieder abgebaut. Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure wird gerne die ersten Male verwendet, um die individuelle Wirksamkeit auszutesten. Für die Behandlung müssen Sie ca. 30 Minuten einkalkulieren.

Unterspritzung mit Eigenfett

Im Gegensatz zur Intensivierung des G-Punktes mit Hyaluronsäure wird bei dieser Methode zuvor entnommenes Eigenfett in die G-Punkt Zone appliziert. Der Vorteil bei dieser Behandlungsmethode liegt darin, dass das Eigenfett nur teilweise abgebaut wird und somit eine dauerhafte Wirkung erzielt werden kann. Die G-Punkt Unterspritzung mit Eigenfett ist um einiges aufwändiger, weshalb sie nach unserer Erfahrung in etwa eine Stunde Behandlungszeit einplanen müssen.

 

Gibt es Risiken bei der G-Punkt Intensivierung bzw. worauf muss ich achten?

Wie bei jedem Eingriff gibt es auch bei der G-Punkt Intensivierung gewisse Risiken, über die man sich vorher im Klaren sein muss. Im Vergleich zu ästhetischen Behandlungen sind sie bei der G-Punkt Intensivierung aber als sehr gering einzustufen. Der Eingriff geht grundsätzlich relativ schmerzfrei von Statten, es kann aber zu einer temporären Überempfindlichkeit in der betroffenen Region kommen. In seltenen Fällen kommt es zu Formen des Vaginismus (eine Verkrampfung oder Verspannung der Beckenbodenmuskulatur bzw. Vaginalmuskulatur). In den 3 Folgetagen sollte auf Geschlechtsverkehr und die Verwendung von Tampons verzichtet werden. Schweres Heben sollte vermieden werden. Die Körperpflege sowie der normale Alltag können wie gewohnt weitergeführt werden.

 

Preise

Frau und Mann im BettDie Kosten für eine G-Punkt Intensivierung variieren je nach Behandlungsmethode. Für eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure muss man mit ca. EUR 1.000,- rechnen.

Für die weitaus aufwändigere Variante der Unterspritzung mittels Eigenfett müssen Sie mit rund EUR 2.000,- rechnen.

Für genauere Informationen, kontrete Preise oder weitere Fragen vereinbaren Sie sich einen unverbindlichen Termin mit unserer Fachärztin unter der Nummer 01/8905165.

 

Erfahrungen und Meinungen

Wenn Sie Interesse an Erfahrungsberichten bzw. Meinungen betroffener Frauen haben, so haben wir einen separaten Artikel für Sie vorbereitet.  

Haben Sie eine Frage an uns?


G-Punkt Unterspritzung Durchschnittsbewertung: 3.31 - von 13 Besuchern

zur mobilen Version wechseln